Gesundheits-, Lebens- und Kampfkunst nach dem „Prinzip der höchsten Harmonie“
Taijiquan bei iTanum mit Thomas Richter

Die traditionellen chinesischen Gesundheits-, Lebens-, Kampf- und Bewegungskünste erfreuen sich auch hierzulande immer größerer Beliebtheit. Der Lehrer für Tai Chi, Taiji, Taijiquan, Innere Kampfkünste, Wu Shu, Meditation und Qi Gong, Thomas Richter, unterrichtet seit 2005 in der Region Dresden, Pirna, Sächsische Schweiz und auch überregional.

Im alten China wurde Taijiquan (ausgesprochen: „Tai-dschi-tschüen“) als „Innere Kampfkunst des höchsten Prinzips“ entwickelt und praktiziert, um die Ausgewogenheit der eigenen Lebenskraft wiederherstellen zu können und damit den Menschen ein langes, gesundes Leben zu ermöglichen.

Auch wir bei iTanum wollen unsere Lebensenergien pflegen und unsere körperliche sowie geistige Unversehrtheit durch regelmäßige Übungen erhalten. Für einen Ausgleich zum Büroalltag führt uns Thomas Richter mit zweiwöchentlichen Anfängerkursen an die segensreiche Wirkung des Taijiquan und der Inneren Künste Chinas heran. Wir lernen die Grundlagen, trainieren somit eine bessere Haltung, achten auf richtige Körperspannung und üben uns in geistiger Konzentration und Meditation.

Ist Taijiquan auch etwas für Sie? Thomas Richter bietet neben wöchentlichen Terminen und Privatunterricht auch Tages- und Wochenend-Seminare an. Informieren Sie sich unter:

https://www.taijiquan-saechsische-schweiz.de/